Viktoria-Trainer im Interview
So., 16.07.2006

 
Viktoria Marchtrenk war leider schon ausgeschieden, trotzdem war Jugendtrainer Jürgen Seiler von Viktoria am Samstag bei den Finalspielen vom Upper Austria Cup in der Mauth anzutreffen. Shoppingwels.at konnte ihn zwischen den spannenden Matches für ein Interview gewinnen.
 
shoppingwels.at: "Trainer Seiler sie sind mit Ihren Jungs schon zum 5. Mal beim UAC dabei und haben schon mal einen dritten und vierten Platz erreicht - Sie sind wohl eine der wenigen Ausnahmen von den österreichischen Teams, die teilnehmen"
Jürgen Seiler: "Für mich gehört es als Jugendtrainer einfach dazu, meiner Mannschaft die Möglichkeit zu bieten, an diesem internationalen Turnier mitzumachen."

shoppingwels.at: "Keinen Urlaub?"
Jürgen Seiler: "1 Woche privater Urlaub geht schon drauf, aber es lohnt sich, man kann sich von den Besseren immer etwas abschauen."

shoppingwels.at: "Gegen welche Mannschaften haben Sie dieses Jahr gespielt?"
Jürgen Seiler:
"Heuer haben wir gegen Donau SK, Rumänien, Taiwan und Marokko gespielt. Und gestern haben wir außer der Reihe noch ein Freundschaftsspiel organisiert mit den Peruanern, diese waren zwar ein Jahr älter, sind U14 und wir in der U13, aber das hat nichts gemacht, Hauptsache wir konnten spielen."

Ein solches Engagement bekommt von uns extra Applaus! Viktoria Marchtrenk waren heuer beim Upper Austria Cup 2006 bereits die Zweitbesten von den österreichischen Mannschaften! ■ gal
 
2x Gold und 1x Bronze für Österreich
So., 16.07.2006

 
Nicht gerade hervorragend aber immerhin mit 3 Medaillen schnitten die österreichischen Mannschaften ab. Erfreulich, die drei Medaillenränge belegten Welser Clubs, Gold gab es für die Blaue Elf bei den U 12 und für WSC/Hertha (im Bild) Gold bei den U 8 und Bronze bei den U 15. ■ gl

Videoclip Siegerehrung U15 3. Platz...
Österreich (WSC/Hertha) gewinnt bei den U 15 den 3. Platz. 
 
Ägypten gewinnt bei den U 15 Gold
Sa., 15.07.2006
Am Samstag, den 15. Juli 2006 fanden die letzten Finalspiele des Upper Austria Cups 2006 im Mauth-Stadion statt. Bei den U 15 gewann der Al Ahly Club aus Ägypten 5:0 überragend gegen die Bayern Auswahl (Deutschland).
shoppingwels.at bietet eine komplette Foto- und Webcamdokumentation des Spieles Ägypten:Deutschland. Den dritten Platz in dieser Gruppe erreichte Zypern (Orfeas New Champions) ■ gl

Videoclip Siegerehrung U15 1. Platz...
Der Al Ahly Club aus Ägypten gewinnt den 1. Platz bei den U 15.
 
Zweiter Platz für Bayern Auswahl
Sa., 15.07.2006
Nicht ganz gereicht hat es für die deutsche Mannschaft Bayern-Auswahl. Sie konnten sich noch nicht so recht freuen, über den doch sehr schönen 2. Platz im Finalspiel, als sie gegen Ägyptens Al Ahly mit 5:0 verloren. Bei der Siegerehrung waren manche, als die Nationalhymne angespielt wurde den Tränen nahe.
Den Bayern gebührt dennoch Hochachtung, zum ersten Mal beim Upper Austria Cup dabei und gleich Zweite zu werden und das gegen sehr starke Gegner, ist eine tolle Leistung.

Sie gingen gehandicapt mit dem Ersatz-Tormann ins Finalspiel. Schon bei der ersten Begegnung, ebenfalls mit den Ägyptern erlitt der erste Tormann (Bild) einen schweren Kieferbruch und musste mit der Rettung abtransportiert werden.

Nachdem auch Trainer Udo Hagen mit einer Medaille bedacht wurde, bedankte er sich bei Johann Oberndorfer für die hervorragende Organisation des Turniers und überreichte ihm den Wimpel des Bayrischen Fußballverbandes. "Wir möchten gerne nächstes Jahr wieder kommen", waren wohl die schönsten Worte für den Turnierleiter Oberndorfer. ■ gl


Videoclip Siegerehrung U15 2. Platz...
Deutschlands Bayern-Auswahl macht den 2. Platz.


 
Polen zum ersten Mal beim UAC und nimmt Gold mit!
Sa., 15.07.2006



Geschlagen! - auch die deutsche U11 musste sich mit dem 2. Platz begnügen.
Zum ersten Mal spielte eine Polen-Elf mit beim UAC-Turnier in Wels. Da war die Freude besonders groß, als sie gleich Gold mit nach Hause bringen.

SP Wiko Wroclaw spielte in der U11 Gruppe gegen Eisenhüttenstädter FC Stahl aus Deutschland, weiters gegen WSC Hertha, die Central Juniors aus Peru und traf im Halbfinale nochmals auf Peru, wo sie 3:1 siegten. Im Finale gegen Eisenhüttenstädter FC Stahl (Bild unten) holte sich die polnische Mannschaft dann mit 4:1 die Goldmedaille .

Wroclaw (Breslau) hat eine umfangreiche Website unter www.wroclaw.pl in mehreren Sprachen. ■ gl
 
 
Bayernauswahl gewinnt gegen Zypern
Do., 13.07.2006
Sie sind mit großen Erwartungen gekommen, die Bayernauswahl und haben viel Euphorie mitgebracht aus dem Land der WM 2006. Die Deutschen können nicht nur stolz sein auf die weltweit anerkannt so gastfreundlich ausgerichtete FIFA-WM, sondern auch auf den Dritten Platz in der Weltmeisterschaft.
 
Werden die U15 Boys der Bayern bei der Mini-WM in Wels etwa noch besser abschneiden? Am Donnerstag gewannen sie jedenfalls im Seminfinal-Spiel gegen Efthymiades F.C., der Mannschaft aus Zypern mit 2:0. Sie sind damit in der Gruppe 1 der U15 Gruppenzweiter nach Ägypten.

Ein schönes Geburtstagsgeschenk für jenen Burschen am Foto neben Trainer Udo Hagen. Das härteste Spiel haben sie aber noch vor sich, am Samstag das Finalspiel gegen Al Ahly aus Ägypten. ■ gl
 

 

Empfang des Bürgermeisters
Mi., 12.07.2006
Am Mittwoch, 12.7.2006 fand der traditionelle "Empfang des Bürgermeisters" in der VHS-Pernau statt. Vzbgm. Manfred Hochhauser überbrachte den Dank der Stadt Wels an den Turnierleiter und Organisator Johann Oberndorfer für die Ausrichtung des Upper Austria Cups in Wels. 
 
Organisator Johann Oberndorfer freute sich, dass wieder so viele Freunde des Fußballs zum Turnier gekommen sind und begrüßte die Vertreter, die heuer neu im Turnier sind aus Shandong (China) und Polen recht herzlich.

Einige Abordnungen der teilnehmenden Nationen überreichten dem Vizebürgermeister landestypische Aufmerksamkeiten und Clubwimpel.


Der Vertreter des Marokkanischen Teams bedankte sich bei Herrn Oberndorfer, dass sie schon zum zweiten Mal beim Upper Austria Cup dabei sein dürfen. Sie sind aus Casablanca angereist und es freut ihn, dass hier, die Kinder aus aller Welt Freundschaft schließen Emails und Adressen austauschen und gerne hier sind an diesem friedlichen Ort. ■ gl

Videoclip Empfang des Bürgermeisters... (german version)
Videoclip Mayor Night... (english version)

 

Upper Austria Cup 2006 eröffnet - Stadtplatz bebte
Mo., 10.07.2006
An die 20 Nationen marschierten heute, Montag, den 10. 7. 2006 am Stadtplatz zur "Olympischen Eröffnung" des Jugend-Fußballturniers Upper Austria Cup ein. Darunter Vertreter der Fußball-WM-Dritten Deutschland mit einer Bayernauswahl und Mannschaften aus dem Weltmeisterland Italien.
 
Auf der großen ORF OÖ Bühne wurden die Fahnenträger aller teilnehmenden Länder begrüßt und die jeweiligen Nationalhymnen angespielt.


Erstmals in der 21-jährigen Geschichte des UAC wurde das von der FIFA-WM bekannte Statement gegen Rassismus und für Fair Play in den fünf Welt-Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch von den jeweiligen Fahnenträgern verlesen. ■ gl


Videoclip Einzug der Nationen...
Videoclip Statement zu Fair Play...
Videoclip Interview Politiker...
ORF Moderator Christian Diendorfer im Interview mit Landtagsabgeordneten Wolfgang Großruck, Vizebgm. Hermann Wimmer und Stadträtin Sylvia Huber.
Videoclip Interview Oberndorfer/Ruttensteiner...
ORF Moderator Christian Diendorfer im Interview mit dem Organisator des UAC Johann Oberndorfer und dem Technischen Direktor des ÖFB.
 

 

Nächste Fußball-WM in Wels
Mo., 03.07.2006
Die FIFA-WM ist noch nicht geschlagen, schon steht die nächste ins Haus und man glaubt es nicht, sogar mit österreichischen Mannschaften. Das 21. Jugendfußball-Turnier Upper Austria Cup beginnt am kommenden Montag in Wels. Sechs Tage lang gibt es an die 200 Spiele zu sehen.
 
Pressekonferenz des UAC
23 Nationen mit 70 Mannschaften spielen Fußball in Wels. Neu mit dabei sind heuer Polen, Algerien und Kamerun sowie eine Bayern Auswahl.  Insgesamt werden über 2000 Teilnehmer, Kinder und Jugendlichen aus der ganzen Welt erwartet.

Bei der heutigen Pressekonferenz stellt der Turnierorganisator Johann Oberndorfer zwei Nachwuchsspieler aus Südamerika vor.
Die jungen Fußballstars aus Peru, Joseph Munoz Quintana und Alvaro Colar Velzmoro
Foto: Turnierleiter UAC mit den Fußballstars aus Peru, Joseph Munoz Quintana (li.) und Alvaro Colar Velzmoro (re.)

Die jungen Fußballstars aus Peru, der 16-jährige Joseph Munoz Quintana und der 15-jährige Alvaro Colar Velzmoro sind derzeit durch ein Austauschprogramm in Österreich und werden im Team ihrer Landsleute, den Central Juniors, während des Turniers zu sehen sein.

Vielleicht ist Österreich ja das Sprungbrett für ihre Karriere, Pizarro war seinerzeit auch hier und hat ebenfalls beim Upper Austria Cup mitgespielt.

Foto: Nicolai Radlev, Sportlicher Leiter, koordiniert an die 200 Spiele während der Woche.

Welser Vereine mit dabei
Die Welser Vereine sind auch alle mit dabei, wir werden die Youngsters von WSC Hertha, FC Wels, Blaue Elf Wels, ESV Wels sowie Union Thalheim sehen. Österreichische Teams sind dabei: U. Dietach, Viktoria Marchtrenk, Donau SK, SPG Allhaming/Spibachzell, USV Edelschrott.

Einzug der Nationen
am Stadtplatz

Von der riesigen Organisation dieses Turnieres bekommt man einen Eindruck beim Einmarsch der Nationen, welcher am Montag 10. Juli 2006 um 19.15 Uhr am Stadtplatz stattfindet. Die Spieler werden mit ihren Nationalflaggen vom Ledererturm aus Richtung Stadtpfarrkirche einmarschieren, wo dann auf der Bühne die Begrüßung unter ORF-Moderation von Christian Diendorfer stattfindet.

Die Eröffnungsspiele finden am Montag, 10.7., ab 9.00 Uhr am Platz Wirt am Berg statt. Diese werden von den ehemaligen Regionalliga Schiedsrichtern Herbert Redhammer und Siegfried Baumann geleitet.

Foto: Rudi Finzinger, Obm.Stellv. OÖ.Schiedrichterkollegium, koordiniert die Schiedsrichter während der UAC-Woche.

Ebenso anzutreffen als Schiedsrichter wird der ehemalige FIFA-Richter Karl Finzinger sein und für die „Kleinsten“ im Turnier wird die Woche über Schiedsrichter Gerhard Pamer pfeifen.

Leider werden wir heuer keine Mädchenmannschaften sehen, von den Österreichischen Vereinen konnte niemand aktiviert werden. Ferien sind hierzulande offenbar wichtiger als ein internationales Turnier zu bestreiten. Schade, denn in den vergangenen Jahren begeisterten zumindest ausländische Teams, wie etwa die US-Amerikanerinnen, wo Mädchenfußball einen weit höheren Stellenwert genießt.

Die Spielergebnisse werden jeden Tag auf der Homepage von www.upperaustriacup.org nachzulesen sein, ebenso auf der Homepage des Fußballverbandes www.fussballoesterreich.at/fussball. ■ gal

 

MOBILE WEBCAM
Zusammenfassungen
SUMMARY

FOTOSHOOTINGS


Here you find the summaries of the mobile Webcam
live-pictures:


Sa., 15. Juli 2006
12:00 - 13:30

Mauth-Stadion
Siegerehrung
Zypern, Rumänien

Finalspiel
GER:EGY
Bayern Auswahl : Al Ahly
Endstand 0 : 5
(263 pictures)
weiter...
 

weitereVIDEOS

Videoclip Finalspiel CRO : PER...
 

 

Mo.10.7.2006
Stadtplatz

Einzug der Nationen...

   
Di.11.7.2006
Berg, Mauth

Spiele...
   
Mi.12.7.2006
Empfang des Bürgermeisters

weiter...
   
Do.13.7.2006
Spiele, Blaue Elf-Platz

weiter...
   
Fr.14.7.2006
Finalspiele

weiter...
   
Sa.15.7.2006
Mauth

Siegerehrungen: ROM, CYP
weiter...
   
Sa.15.7.2006
Mauth

Foto-Dokumentation des U 15 Spieles Deutschland : Ägypten.
weiter...
   
Sa.15.7.2006
Mauth

Sieger-Ehrung U 15 Österreich-Deutschland-Ägypten. (AUT-GER-EGY)
weiter...
   
Sa.15.7.2006
Mauth

Finalspiel Kroatien : Peru. CRO:PER
weiter...
   
Sa.15.7.2006
Mauth

Sieger-Ehrung Marokko - Kroatien - Peru. MOR-CRO-PER
weiter...
   
Sa.15.7.2006
Mauth

China : Rumänien. CHN:ROM. Zum 1. Mal dabei das Shandong Y.S. Team.
weiter...
   
Freitag 14.07.2006 Siegerehrung U 11 Peru (PER) Central Juniors. weiter...
   

Fans, Freunde und Angehörige der Spieler können hier Ihre Meinung zum Upper Austria Cup abgeben oder Nachrichten hinterlassen.
Please give us your commentary

Bei Beiträgen sollte die Einhaltung der "Nettikette" selbstverständlich
sein.
 

Kommentare

admin: Kommentare beendet.
(21.06.2012, 08:35 Uhr)

Valintino: Hello, Your site is great. Regards, Valintino Guxxi
(21.08.2007, 16:42 Uhr)

Werner: Hallo all old Members v. Upper Cup! - I hope we see 2007 in Wels - Please come with more J 1998 Soccors - :)
(05.12.2006, 21:39 Uhr)

Flavio: 
(13.08.2006, 23:34 Uhr)

sebastian: hola a todos el viaje me parecio muy bonito y saludos a todos chau
(11.08.2006, 16:11 Uhr)

sebas: hola , hanas
(11.08.2006, 16:09 Uhr)

maurizio y flavio: 
(11.08.2006, 16:07 Uhr)

ADRIAN: hola que tal gracias por esta gran experiencia, espero volver a participar yaque fue un campeonato muy agradable
(08.08.2006, 18:13 Uhr)

fernando: hola , el campeonato fue muy interesante , lastima que no hayan fotos de cantolao peru u-10 , aparentemente en este equipo hubo uno de los mejores goles de la categoria segun cuentan ,las personas de las delegaciones , un gol de chalaca. si no es mucho pedir seria muy bonito tener fotos o videos de la participacion de un equipo como el peruano que viene de tan lejos . - gracias y suerte
(07.08.2006, 01:34 Uhr)

Anonym: lolio
(26.07.2006, 18:10 Uhr)


Es werden 10 von 24 Kommentaren angezeigt (Teil 1). [ » ] [ * ]


 

UAC 2006


Please give us
your commentary



Ergebnisse
Schedule/Results



Alle Fotoserien, all fotos

 


Nähere Infos unter:
www.upperaustriacup.org


 

Alle Berichte, Fotos, Webcam von
UAC 2005
weiter...

   

zurück


Home