Grünoase am Ring beim Fußgängerübergang
Grünoase am Ring beim Fußgängerübergang
Foto: Lugmair

Neues Konzept „music in the city“ und Grünoasen

Auch wenn es das Wetter derzeit nicht danach aussehen läßt, gibt es in Wels ein Frühlingserwachen, das heuer erstmals unter dem Thema „Blühendes Wels“ steht. Darum darf man sich auf jede Menge Grün und Blütenpracht freuen.

Plakat Blühendes Wels

Es wurden drei Grünoasen geschaffen, die zum Zentrum des neuen Konzeptes „music in the city“ werden. Darauf darf man sich besonders freuen, denn bei Schönwetter werden jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr und auch jeden Samstag von 11 bis 14 Uhr verschiedene Bands und Jungmusiker für Live-Musik sorgen.

Die drei Grünoasen befinden sich am Stadtplatz in der Bummelzone, am Bawag-Platz und in der Bäckergasse am ehemaligen Standort der Infoinsel, welche im Zuge des Konzeptes von „music in the city“ von einer Grünoase ersetzt wurde.

In: Allgemein

Tags: Fuzo, Ring

zurück zu allen News

Kommentar schreiben